Burnoutprävention für Eltern

 

Ein Schwerpunkt meiner Arbeit bildet die „Herausforderung Elternschaft“, die Freude, Liebe und Anstrengung in sich vereint.

 

Durch die Geburt eines Kindes kommt eine neue Rolle hinzu. Der Mann wird zum Vater. Die Frau zur Mutter. Das Paar zu Eltern.

Diese neue Rolle kann eine Reihe von Herausforderungen mit sich bringen.

Chronischer Stress, Schlafmangel und hoher Erwartungsdruck an sich selbst und an andere kann zu einer Dauerbelastung führen.

 

Hinzu kommt ein Wandel der Familienstrukturen. Das klassische Einverdiener-Hausfrauen-Modell wird immer mehr abgelöst und meist sind heute beide Elternteile berufstätig. Besonders bei Eltern von Kleinkindern können Beruf und Familie eine hohe Arbeitsbelastung mit sich bringen. Von dieser Doppelbelastung sind sowohl Mütter als auch Väter betroffen. Ebenso bringt dies Auswirkungen in den unterschiedlichsten Bereichen wie zum Beispiel Partnerschaft und Selbstfürsorge mit sich. Oft beginnt ein Kreislauf aus dem es schwer ist wieder auszubrechen.

 

Gerne unterstütze ich Sie dabei eine Lösung für sich und Ihre Familie zu finden bzw. bereits präventiv einen Umgang mit möglichen Stressfaktoren zu finden. 

 

Beratungen können sich hierbei sowohl an Einzelpersonen als auch an Paare richten.